Studienfinanzierung

Stipendien, BAföG und weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Stipendien, BAföG und weitere Finanzierungsmöglichkeiten

So finanzierst Du Dein Studium an der IUBH

Das Studium an unserer Hochschule soll grundsätzlich für alle Interessenten möglich sein. Daher unterstützen wir unsere Studierenden mit ausgewählten Kooperationspartnern. Gemeinsam haben wir Finanzierungsmöglichkeiten ausgearbeitet, die eine lohnende und nachhaltige Investition in die eigene Ausbildung und Zukunft möglich machen.

IUBH Bildungsfond

Erst studieren, später bezahlen: Der Umgekehrte Generationenvertrag (UGV) ist ein innovatives Modell der Studienfinanzierung. Mit ihm kann jeder Interessent auch ohne Studiengebühren an der IUBH studieren.

So funktioniert's

Studierende, die am IUBH Bildungsfonds teilnehmen, zahlen während ihres Studiums an der IUBH keine oder nur einen Teil der Studiengebühren. Erst nach Abschluss des Studiums und nur bei Erreichen eines Mindesteinkommens beginnt die einkommensabhängige Rückzahlung der Studiengebühren.

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Dauerhafte Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis innerhalb der EU (deutsche Sprachkenntnisse wünschenswert)
  • Bestandener Assessment Day der IUBH mit mindestens 70%
  • Gute schulische Leistungen
  • Vorlage eines Studienplatzangebotes der IUBH

Auch bereits eingeschriebene Studierende der höheren Semester können ihre verbleibenden Semester über den IUBH Bildungsfonds finanzieren.

BAföG

Die IUBH ist eine staatlich anerkannte Hochschule. Daher können unsere Studierenden BAföG beantragen.

Unser Tipp: Das BAföG kann einen Beitrag zur Finanzierung der Lebenshaltungskosten während des Studiums leisten. Bitte beantrage BAföG und prüfe, ob und wie viel Förderung Du dadurch erhalten kannst – erfahrungsgemäß ist Dein Finanzierungsaufwand beim BAföG geringer als bei Studienkrediten.

Informationen zum BAföG erhältst Du unter www.das-neue-bafoeg.de oder über die kostenlose Info-Hotline 0800 - 22 36 341

Für die Prüfung Deines Anspruchs auf BAföG ist das Amt für Ausbildungsförderung beim Studierendenwerk Thüringen zuständig. Nähere Informationen findest du unter www.stw-thueringen.de.

Studienkredite

Studienkredite sind eine sehr gute Möglichkeit, um die eigene Ausbildung bzw. das Studium zu finanzieren. Die Kredite werden nur für Ausbildungs- und Studiumszwecke vergeben und sind speziell auf die Bedürfnisse und Gegebenheiten von Studierenden ausgelegt.

KfW-Studienkredit

Der KfW-Studienkredit unterstützt Studierende während des Studiums mit 100 bis 600 Euro monatlich. Du beantragst den Kredit direkt über die Website der KfW: www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Studieren-Qualifizieren/Finanzierungsangebote/KfW-Studienkredit-(174)/

Ließem Stiftung

Seit September 2007 kooperiert die IUBH mit der Ließem-Stiftung. Diese vergibt in einem rollierenden Prozess bis zu 5 Stipendien an Studierende der Hochschule.

Folgende Kriterien sind für die Bewerbung ausschlaggebend:

  • die Bewerber sind im Großraum Bonn beheimatet
  • die Bewerber zeichnen sich durch Charakter, Willen zum Lernen, Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit aus
  • für die Einkommens- und Vermögensverhältnisse der geförderten Studierenden gelten als Obergrenze die Regelungen nach § 53 der Abgabenordnung
  • für die Bewerbung ist es erforderlich, die entsprechenden Unterlagen (Einkommensteuerbescheide und -erklärungen, Rentenbescheide, Bescheide über ALG I und ALG II usw.) vorzulegen

Bewerbungen für ein Stipendium der Ließem-Stiftung gehen direkt an die Hochschule.

Wir beraten Dich gerne

Das Studium an unserer Hochschule soll grundsätzlich für alle Interessenten möglich sein. Solltest Du noch unsicher sein, wie Du Dein Studium finanzieren kannst, wende Dich gerne an uns. Unsere Studienberatung berät Dich individuell und zeigt Dir verschiedene Finanzierungsoptionen auf, die zu Deiner persönlichen Situation passen.

IUBH Serviceteam

Dein Kontakt

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt